Wellness im Schlosshotel: Prinzessin für eine Nacht

Wellness im Schlosshotel: Prinzessin für eine Nacht
17 Mar 2015

Einmal im Schloss übernachten, das wäre was? Das ist was! Und zwar etwas Tolles :-) Auch wenn das Schlosshotel, in dem ich meinen letzten Wellness-Kurztrip verbracht habe eigentlich nicht wie ein Schloss, sondern eher wie eine Burg oder ein Gutshof aussieht, war der Aufenthalt dort auf jeden Fall herrschaftlich.

Göbel´s Schlosshotel “Prinz von Hessen” ist ein ehemaliges Jagdschloss. Während einige alte Mauern noch von dieser Vergangenheit zeugen, ist ansonsten alles andere erneuert und mit viel Liebe zum Detail modernisiert. Bei der Hausführung bin ich vor allem von den Themen-Suiten fasziniert. Durch die Suite “Rosenkavalier” zieht sich zum Beispiel das Thema der Rose. So ist das Kopfteil des Betts eine riesige Rosenblüte und auch die Mini-Bar versteckt sich hinter einer Rose. Ich könnte immer mehr Details entdecken, aber die Zeit drängt, denn ich habe einen Termin im Wellness-Bereich des Hotels. Und dieser ist wirklich ein Traum.

Wellness-Bereich

Über eine breite Treppe komme ich in den Empfangsbereich, wo ich erst einmal ein leckeres Wasser mit Kokos- und Minzgeschmack genieße. Dann geht es auch schon zu meiner Anwendung. Die Behandlungsräume sind alle ganz neu und sehr stilvoll eingerichtet. Aber zu meiner super entspannenden Gesichtsanwendung schließe ich trotzdem die Augen. Vor allem die Massage im Gesicht finde ich wirklich angenehm (war mal wieder eine dieser Sachen, die ich mir vorab nicht so richtig vorstellen konnte ;-) ).

Nach der Spa-Anwendung ist die Therapeutin so nett und zeigt mir persönlich noch den restlichen Wellness-Bereich. Neben der Saunalandschaft und dem Hallenbad gibt es ganz neu auch einen Außenpool. Ich entspanne aber erst einmal noch ein bisschen auf einer der Schwebeliegen. Das leichte Schaukeln ist sehr angenehm und beruhigend. Ich könnte direkt einschlafen. Aber das Abendessen wartet ja noch auf mich.

Pool Schwimmbad

Auch das Essen im Wintergarten des Wellnesshotels wird einem Schloss auf jeden Fall gerecht. Und der Kellner ist so zuvorkommend, dass ich mich wie eine Prinzessin fühle :-)

Leider muss ich am nächsten Vormittag schon wieder aus dem Schloss abreisen und mein zweites Ich als Prinzessin hinter mir lassen ;-) Das Ganze aber nicht, ohne zuvor noch die Ruine des alten Wasserschlosses zu erkunden, die im Park des Wellnesshotels liegt und eine wirklich romantische Kulisse für Hochzeiten und andere Feierlichkeiten ist. *Hach*

Wasser Schloss

Göbels Schlosshotel

Share

Wibke

Wibke liebt das Reisen und das Internet. Hier nimmt sie Dich mit auf ihre Entdeckungsreisen durch das Web und die Welt. Außerdem kommt der Genuss nicht zu kurz. Denn neben dem Reisen, der Fotografie und Webthemen ist das Kochen, Backen und Essen eine weitere Leidenschaft von ihr.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *